24 stunden pflege

 

Die Pflege von Senioren im Alter ist und bleibt ein Thema für alle, die es betrifft und für alle welche es irgendwann einmal betreffen wird. Auch die Medien beschäftigen sich ständig damit. Wie oft sind schon Negativberichte über die Zustände in Pflegeheimen im Fernsehen gekommen. Da müssen Sie schon überlegen, ob Sie oder Ihre Angehörigen im Pflegeheim Ihren Lebensabend verbringen wollen oder zu Hause 24 Stunden gepflegt werden möchten.

 

Pflegeheime sind sehr unterschiedlich; Im Angebot, den Möglichkeiten wie Freizeitaktivitäten oder Beschäftigungsangeboten und vor allem im Preis. In den meisten Fällen denkt man an das folgende Szenario: Im Pflegeheim bekommen Sie alles mundgerecht serviert und haben keine Möglichkeit selbst noch etwas zu verrichten. Außer ausgedehnte Spaziergänge hat man keine weiteren Alternative. Natürlich kommt es auf die Situation an in der Sie sich als Rentner im Alter befinden. Der Eine ist geistig und körperlich total fit und der Andere ist auf Hilfe in jeder Richtung angewiesen. Kontakt haben Sie im Heim zwar auch, aber es ist nicht so als ob Sie zu Hause sind.

 

Die Vorteile einer 24 Stunden Pflege zu Hause liegen eigentlich klar auf der Hand. Wenn Sie zu Hause betreut werden können, haben Sie Ihr eigenes Umfeld um sich herum. Sie haben Kontakt mit Ihren Nachbarn und können selbstständig handeln, wenn es Ihr Gesundheitszustand erlaubt. Vielmals ist es so, dass Sie sich zu Hause am wohlsten fühlen. Vor allen Dingen haben Sie den täglichen Kontakt zu Ihren Angehörigen. Viele Rentner wohnen noch mit den Kindern in einem Haus.

 

Für weitere Informationen über unsere Diensleistungen, kontaktieren Sie uns hier.

CategoryAktuelles