+43 699 14525220

Kostenlose Erstberatung

Was bedeutet 24 Stunden Betreuung ?

Der Begriff 24 Stunden Pflege hat sich allgemein in der Bevölkerung durchgesetzt. Dabei ist er für viele irreführend, denn wie eine 24 Stunden Pflege funktioniert bzw. was eine 24 Stunden Betreuungskraft macht, ist für die meisten unklar. Natürlich braucht auch eine 24 Stunden Betreuungskraft genügend Ruhepausen, Schlaf und Freizeit. 24 Stunden Betreuung bedeutet, Betreuung im Alter bei der Lebensführung, wie zum Beispiel Körperflege, An- und Auskleiden und Führung des Haushalts . Letzteres beinhaltet unter anderem Reinigungstätigkeiten sowie Einkaufen und  Kochen. Auch sind in den Aufgaben einer Pflegekraft die Begleitung bei diversen Aktivitäten wie Arzt, Amtswege und Spaziergänge inbegriffen.

Was wünschen sich die meisten Menschen, wenn ihre Kraft nachlässt und sie die Herausforderungen des täglichen Lebens nicht mehr allein bewältigen können? Die Antwort ist einfach: die nötige Unterstützung zu bekommen, um ihr Leben in der vertrauten Umgebung weiterführen zu können. Das ist exakt der Punkt, an dem qualifizierte Betreuungsdienstleistungen ansetzen. Denn immer seltener sind Angehörige in der Lage, diese Leistungen zu erbringen.

Was sind die Aufgaben einer 24 Stunden Pflegekraft ?

  • Betreuung bei der Lebensführung, Unterstützung bei der Nahrungs – und Flüssigkeitsaufnahme sowie bei der Arzneimittelaufnahme, Unterstützung bei der Körperpflege sowie beim An- und Auskleiden, Unterstützung im Falle von Mobilitätseinschränkung

  • Verabreichung von Injektionsspritzen: subcutan, Messung von Blutdruck, Blutzuckermessung, etc.

  • Führung des Haushalts: Zubereitung von Mahlzeiten, Reinigungstätigkeiten, Wäscheversorgung, Einkaufen

  • Gesellschafterfunktion: Vorlesen, Konversation

  • Begleitung bei diversen Aktivitäten: zum Arzt, Einkaufen, Amtswege, Spaziergänge

  • Medizinisch-pflegerische Tätigkeiten (lt. schriftlicher ärztlicher Anordnung gemäß § 50b Ärztegesetz und § 15 Abs. 7 Gesundheits- und Krankenpflegegesetz, GuKG) Unterstützungsleistungen lt. §15 Abs. 7 GuKG dürfen nur nach schriftlicher, ärztlicher Anordnung mit Zustimmung der für die Qualitätssicherung zuständigen BestCare 24 – Fachkraft durchgeführt werden:

    • Verabreichung von Arzneimitteln

    • Anlegen von Bandagen und Verbänden

    • Einfache Wärme- und Lichtanwendungen

    • Verabreichen von subcutanen Injektionen wie z.B. blutgerinnungshemmenden Arzneimitteln

    • Blutentnahme aus der Kapillare zur Bestimmung des Blutzuckerspiegels mittels Teststreifen

Die Betreuung erfolgt durch 2 Betreuungspersonen, welche in einem 2 – 3-Wochen-Rhythmus wechseln. Dies erleichtert den Aufbau einer persönlichen Beziehung und bietet die Möglichkeit zur Schaffung eines persönlichen Vertrauensverhältnisses.


24 h leistungen heimhilfen


Welche Vorrausetzungen müssen für die Pflegekraft vorliegen ?

BestCare 24 achtet nicht nur auf beste Qualität bei dem Recruiting der Pflegekräfte, sondern auch auf eine angemessene Wohnsituation vor Ort bei dem/der zu Pflegenden für die Pflegekaft.
Einige Vorrausetzungen, damit eine Pflegekraft ihre Tätigkeiten ausführen kann sind:

  • Das Vorfinden einer freien Unterkunft und Verpflegung

  • Bei eingeschränkter Mobilität

  • Eine separierte Schlafmöglichkeit (nicht im Zimmer der zu betreuenden Person)

  • Die Mitbenützung von Bad und WC

  • Telefon für den Notfall

Wie kann ich eine gute 24 Stunden Pflegekraft finden ?

Um eine gute Pflegekraft für die 24 Stunden Betreuung zu finden, müssen Sie nicht selbst suchen, sondern BestCare 24 kümmert sich darum, eine geeignete Pflegekraft mit guten Deutschkenntnissen für Ihre individuelle Bedürfnisse zu finden.

Von wo stammen die Pflegekräfte ?

Um qualifizierte Pflegekräfte zu finden, arbeitet BestCare 24 mit keinen Subagenturen zusammen. In eigenen Niederlassungen in der Slowakei, Rumänien, Kroatien und anderen Ländern wird von Beginn an auf einen gültigen Gewerbeschein und auf gute Deutschkenntnisse geachtet.

In besonderen Fällen, wie Familien mit Englisch sprachigem Hintergrund, sucht BestCare 24 auch Pflegepersonal mit diesen Sprachkenntnissen.

Für wen eignet sich die 24 Stunden Betreuung ?

Die 24 Stunden Betreuung ist für viele hilfsbedürftige Menschen, die ihre vertraute Umgebung nicht verlassen wollen, eine gute und bezahlbare Alternative zum Pflegeheim.

Besonders geeignet ist die Qualitätvolle 24 Stunden Betreuung für folgende Situationen:

  • Wenn tägliche Unterstützung im Haushalt benötigt wird

  • Bei eingeschränkter Mobilität

  • Nach einem Krankenhaus- und/oder Reha-Aufenthalt

  • Bei einer Demenzerkrankung

  • Wenn Betreuung in der Nacht notwendig ist

Was sind die Vor- und Nachteile einer 24 Stunden Pflege ?

Spätestens wenn ein/e Angehörige/r oder man selbst erkrankt und die Selbstversorgung im Alltag nicht mehr gewährleistet werden kann, kommt die Frage auf: Was ist besser? Pflegeheim oder doch lieber eine Betreuung daheim?
Natürlich wünscht sich die Mehrheit der Pflegebedürftigen, ihren Lebensalltag zu Hause im Kreise der Familie zu verbringen. Sowohl bei der 24 Stunden Pflege daheim, als auch bei Pflegeheimen kommt es zur Entlastung der Angehörigen, die spürbare Einschnitte in ihr Berufs- und Privatleben hinnehmen müssten.
Die Suche nach einer geeigneten Pflegekraft muss dabei nicht komplizierter sein, als die Anmeldung zu einem Pflegeheim.

Tatsächlich kann ein Heimplatz erhebliche Nachteile mit sich bringen:

Warum ein Pflegeheim nicht die bessere Variante ist

Durch die hohe Auslastung der Pflegeheime kann es durchaus passieren, dass kein Heimplatz in der Nähe zu finden ist Die Folge sind lange Anfahrtszeiten für die Angehörigen und ein Entreißen der/des zu Pflegenden aus ihrer gewohnten Umgebung.

Zusätzlich zeigt sich in den letzten Jahrzehnten ein Negativtrend: Es gibt immer weniger Pflegepersonal, das für immer mehr Patienten verantwortlich ist. Dass es bei so einer starken Belastung eher zu Fehlern kommt, liegt auf der Hand. Neben der fraglichen medizinischen Versorgung leidet aber vor allem der soziale Kontakt. Eine Pflegekraft, die für 20, 30 oder 40 Patienten täglich verantwortlich ist, hat nicht die Kapazitäten auf jede/n individuell einzugehen.
Dass Frau Müller allerdings einen anderen Rhythmus, andere Speisevorlieben, Hobbies und Aktivität hat als Herr Schmidt, ist so einleuchtend wie jeder Mensch verschieden ist. Genau hier liegt die Stärke der 24 Stunden Betreuung zu Hause. Keine Einschränkung sondern der Erhalt bzw. die Bereicherung des Alltags steht hier im Fokus.

Was sind die Nachteile der 24 Stunden Pflege ?

Ein Nachteil der 24 Stunden Pflege und Betreuung ist sicherlich die Leistbarkeit. Durch die Erhöhung des Pflegegeldes sollte dem zum Teil entgegengewirkt werden, denn die 24 Stunden Betreuung ermöglicht nicht nur jedem/r ein würdigeres Altern, sondern entlastet auch den Staat.

BestCare 24 hilft Ihnen bei allen Fragen rund um die Finanzierung der 24 Stunden Pflege. Weitere Informationen zur Förderung finden Sie hier.

In vielen Fällen ist eine 24 Stunden Betreuung gar nicht nötig. Oft ist die leistbare stundenweise Betreuung die optimale Alternative, um die Betreuung für einige Stunden oder im Speziellem nachts sicherzustellen. Nähere Informationen zur stundenweisen Betreuung von BestCare 24 finden Sie hier.

Was sind die Vorteile der 24 Stunden Pflege ?

Hat man sich schlussendlich für eine 24 Stunde Pflege entschieden, liegen die Vorteile klar auf der Hand:
Die Pflege kann in der gewohnten Umgebung stattfinden, was besonders für Demenzerkrankte wichtig ist, da es ihnen als Anhaltspunkt dient und das anpassen an ein neues Umfeld besonders schwerfällt. Ein weiterer Vorteil der 24 Stunden Betreuung ist der hohe Grad an Aufmerksamkeit und sozialen Kontakt, den die zu Pflegenden erhalten. Denn die Pflegekräfte decken nicht nur die medizinische Versorgung ab, sondern haben auch eine Gesellschafterfunktion. Dadurch, dass die Pflegekräfte allein für den/der zu den Betreuenden da sind, ist die Aufrechterhaltung des eigenen Rhythmus, wie Schlafzeiten, Zeitpunkt für Spaziergänge, Esszeiten, leicht möglich. Im letzteren Fall kann ein individueller Speiseplan entwickelt werden, der genau die Bedürfnisse und Vorlieben abdeckt. Dies sind nur einer der wenigen Vorteile, die eine 24 Stunden Pflege mit sich bringt.

Lesen Sie Erfahrungsberichte von anderen über die 24 Stunden Betreuung und Pflege von BestCare 24.

Für weiteren Informationen, kontaktieren Sie uns per Telefon, unter +43 699 14525220 oder füllen Sie das Formular aus